Hej

 

wir sind die Geschwister Löwenstein. Ruth und Anne, zwei Spiel- und Lerndesignerinnen.

Am 14. März 2020 haben wir einen Blog gestartet, um Kindern während der nächsten „Quarantäne-Zeit“ täglich etwas Abwechslung und Freude zu schenken.
Wir sind nach Halle/Saale gezogen, um an der Kunst- und Designhochschule Burg Giebichenstein Spiel- und Lerndesign zu studieren. Während Ruth noch mitten im Studium steht und im Osten Deutschlands lebt, hat Anne ihr Studium bereits abgeschlossen und arbeitet in einer renommierten Spielzeugfirma im Norden Deutschlands.
Kurz nach der bundesweiten Ankündigung, dass alle Kitas und Schulen geschlossen werden, entstand aus Sorge und Mitgefühl gegenüber allen Familien, wie diese Zeit gut gemeistert werden kann, eine erste Idee. „Man müsste den Kindern etwas Abwechslung bieten, etwas Anregendes, Erhellendes!“ und dann wurde in Kombination mit den Möglichkeiten von Internet und Instagram das Konzept der „Quarantäne Kids“ geboren. Samstagmorgens gings los, die Website wurde reserviert und gestaltet. Das Konzept reifte mit jedem Schritt und am Abend wurde alles bereits online gestellt.
Wir freuen uns darauf mit Euch, Quarantäne Kids, kreativ zu werden.